Simulator ERT45R.
ERT45R, der revolutionäre elektronische Simulator zum Testen elektronisch gesteuerter Hochdruck-Einspritzpumpen (Common-Rail und konventionell).
Die Entwicklung eines solchen Tools ist das Ergebnis langjähriger Forschung, die die Schaffung eines einzigen universellen Geräts ermöglicht, das per Smartcard (Mikrochipkarten) programmierbar ist. Auf diese Weise wird das Einsatzgebiet des Simulators (Grundgerät) an die aktuellen Anforderungen angepasst.
Die anfängliche Investition bleibt erhalten und kann jederzeit durch Auswahl der verfügbaren Programmiersätze (derzeit 21) erweitert werden. Jedes Programmierpaket enthält:
- Programmierkarte (Software)
- Bedienungsanleitung mit Schritt-für-Schritt-Illustrationen.
- Grundkabel (Länge 2 m)
- Adapterkabel je nach Steckertyp an den Pumpen.
Um den ERT45R verwenden zu können, ist mindestens ein Programmiersatz erforderlich.
Schulung zu ERT45R (Anwendung Delphi DP2 ... und DP3 .. Pumpen).
Schulungsservice für die Verwendung des ERT45R Simulators mit den Kits für den Test von Delphi DP2 ... und DP3 .. Pumpen. Dies ist keine vollständige Schulung in Bezug auf die vollständige Überholung dieser Pumpe.
Die Inhalte dieser Schulung sind folgende:
- Leistungsmerkmale der Produkte
- Details und Installationsprobleme
- Verwendungsmethoden
- Instandhaltung
- Üben Sie mit Hilfe von DETEQ-Technikern. Die Teilnehmer werden zunächst von unserem technischen Personal in praktische Übungen eingewiesen und dann Schritt für Schritt begleitet.
- Standort: in Italien am DETEQ-Hauptsitz
- Dauer: 1 Tag (8 Arbeitsstunden)
- Maximale Teilnehmerzahl: 2 Dieselspezialisten mit Kenntnissen über diesen Pumpentyp
- Wird in englischer Sprache abgehalten
- Individuelles Trainingszertifikat wird geliefert.